user_mobilelogo
Copyright Text und Bilder: Anke Junginger

Häufige Fragen über Engel

  

Engel der Liebe

Wie stellen wir den Kontakt her? Wie heißt mein Schutzengel?

Fragen über Fragen und das ist auch ganz normal. Irgendwann im Leben, werden viele von uns auf die Engel aufmerksam. Dies ist kein Zufall. Wir sind dann auf dem Weg...

Läuft unser Leben wie wir es uns vorstellen, sind wir glücklich und nichts fehlt uns, dann sind wir von Freude erfüllt und nehmen dieses Geschenk gerne an. Dann können wir mit den Engeln tanzen und das Leben genießen. Aber irgendwann erlebt wohl jeder Mensch plötzlich und unvorhergesehen etwas Einschneidendes, das ihn bekümmert und an seine Grenzen führt. Dies sind die Herausforderungen des Lebens. Dies sind Stationen, die uns deutlich machen, dass wir auf einem Weg sind, der manchmal mühsam ist. Es gilt Hürden zu überwinden und wenn wir immer schwächer werden, und denken, dass wir es nicht mehr weiter schaffen, dann fangen wir an Fragen stellen. Fragen nach dem "warum" und nach den Sinn. Nicht immer ist jemand da, der uns befriedigende Antworten geben kann. Erst wenn wir ganz still werden und in uns selbst hineinhören, dann vernehmen wir ganz leise die Wahrheit und dann sind wir bereit für den Kontakt mit den Engeln. Dann sind wir offen, für Ihre Antworten. Wir werden zum Kanal, durch den das Göttliche fließen kann. Dies geschieht in dem Moment, in dem wir von Liebe durchströmt sind, nichts mehr bewerten, die Dualität und unser Ego hinter uns lassen. In dem Moment wo wir nichts mehr erzwingen wollen, sind wir frei und stark... Dies ist der Moment, in dem wir die Engel wahrnehmen.

 

Ich erhalte keine Antwort von den Engeln? Mache ich etwas falsch?

Ein klares "Nein"! Wenn wir mit den Engeln in Kontakt treten, meditieren, sie um Antworten fragen und erst einmal nichts spüren oder vernehmen, dann liegt das nicht daran, dass wir etwas falsch gemacht haben. Wir müssen uns nur langsam auf die Engel einschwingen, um sie wahrnehmen zu können.

Die Antworten, die wir von den Engeln erhalten sind sehr unterschiedlich. Manche Menschen begegnen den Engeln plötzlich und unerwartet, andere müssen darauf länger warten. Nicht jeder kann die Engel hören, nicht jeder hat Visionen. Manchmal dauert es länger, bis wir die Antworten der Engel deuten können. Wir müssen auch auf die kleinen Dinge achten, auf unsere Intuition, auf spontane Eingebungen, die uns plötzlich in den Kopf kommen. Oft sind diese Gedanken so flüchtig, dass wir sie gleich wieder verdrängen. Aber manchmal sind gerade das die Antworten der Engel. Vertraut Eurer Intuition und achtet auf Zeichen. Fragt nicht andere, ihr selbst tragt alle Antworten in Euch. Ihr tragt die Quelle aus der Ihr schöpfen könnt in Euch selbst. Vertraut Euch selbst. Die Antworten der Engel kommen oft, wenn man gar nicht damit rechnet.

 

Wie nehme ich die Engel wahr?

Die Menschen nehmen die Engel sehr unterschiedlich war. Manche hören die Engel, manche können Sie sehen, haben Träume und Visionen und wenn wir davon hören, dann wünschen wir uns das auch. Andere Menschen fühlen die Energie der Engel. Die Engel begleiten uns, sie sind immer in unserer Nähe, auch wenn wir sie nicht sehen, fühlen oder hören. Es genügt zu sagen "So ist es!" und zu vertrauen.

Geht einmal bewusst durch die Kirchen und Ihr werdet erstaunt sein, über die unzähligen Engel, denen Ihr in sehr vielen Kirchen begegnet. Ist Euch das schon einmal aufgefallen, oder habt Ihr es vielleicht gar nicht bemerkt? So ist es auch in der Wirklichkeit... Die Engel umgeben uns, aber wir sind uns dessen nicht bewusst. Ihr könnt Ihre Energie spüren, allerdings ist es auch ein allmähliches "Kennenlernen" und wir müssen wieder lernen die feinen Energien der Engel wahrzunehmen.

Zündet am Abend Kerzen an und hört schöne Musik - ruft die Engel und ihr werdet bemerken, wie sich die Energie im Raum verändert. Engelbegegnungen können überwältigend sein, sie können aber auch ganz sanft sein und fast unbemerkt verstreichen. Seid achtsam und bewusst - achtet auf Eure Empfindungen und Euer Gefühl. Wenn wir im Herzen wissen, dass die Engel existieren, dann müssen wir sie gar nicht mehr sehen und das wissen die Engel. Warum sollten sie sich dann noch zeigen?

 

Wie heißt mein Schutzengel?

Viele Menschen wünschen sich den Namen Ihres Schutzengels zu erfahren. Wer den Namen von seinem Schutzengel persönlich erfragt, braucht manchmal viel Geduld. Es ist fast wie eine Prüfung. Es scheint, als ob unser Schutzengel erst einmal sehen will, wie ernst uns diese Frage ist und ob uns die Antwort auch noch in einem halben Jahr interessiert. Manchmal erfolgt die Antwort auch sehr schnell. Hier gibt es keine Regel. Aber wer wirklich den Wunsch im Herzen trägt, wird eine Antwort erhalten. Ganz plötzlich und wie aus heiterem Himmel kommt uns dann ein Name in den Sinn. Zuerst können wir vielleicht nicht einmal etwas damit anfangen und fragen uns was das bedeuten soll. Dabei ist es so einfach - jetzt kennt ihr den Namen Eures Schutzengels!

 

Wie stelle ich den Kontakt zu den Engeln her?

Der Kontakt mit den Engel ist eigentlich leicht herzustellen - jeder Mensch, der diesen Wunsch hat, ist in der Lage dazu: Gehe in die Stille, höre auf Deine innere Stimme - die wahre Antwort der Engel kommt aus unserem Herzen. Wenn Du dann Deine Frage stellst, wirst Du mit etwas Übung die Antwort der Engel erfahren. Der Weg für den Kontakt mit den Engeln ist einfach: Es braucht allerdings oft Geduld und Übung - manchmal kommt erst Wochen oder Monate später eine Antwort. Aber es lohnt sich! Viele erwarten auf die Frage, wie man mit den Engeln in Verbindung treten kann eine andere Antwort und hoffen, dass es ganz schnell funktioniert... Das tut es manchmal auch, aber es gibt keine Formel dafür. Engel erscheinen meist unerwartet. Es heißt, dass die Engel uns im Gebet nahe sind. Sei einfach offen, achte auf die Engel und bitte Sie um Unterstützung und dass sie Dir helfen richtigen Entscheidungen zu treffen... Denkt nicht zuviel darüber nach... dann wird es geschehen.

Neu im Shop: Engelbilder

Engelbilder sind Bilder der Kraft und Freude. Sie erreichen unser Herz und vermitteln uns Botschaften. So umgeben wir uns  zum Beispiel mit den Engeln der Liebe, der Freude oder der Heilung. Auch die Erzengel haben wir so immer vor Augen und sind uns ihrer Unterstützung bewusst. Engelbilder sind ein ganz besonderes Geschenk für jede Gelegenheit - so bringen wir uns selbst und andere in engen Kontakt mit den Engeln.